Widerrufsrecht

 

10. GESETZLICHES WIDERRUFSRECHT

Nachfolgend erhält der Kunde die Belehrung über die Voraussetzungen und Folgen des Widerrufsrechts.

- BEGINN DER WIDERRUFSBELEHRUNG -

10.1.1 WIDERRUFSRECHT UND WIDERRUFSERKLÄRUNG

Der Kunde hat das Recht, binnen vierzehn 14 Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.
Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem der Kunde oder ein von ihm benannter Dritter, der nicht Beförderer ist, die Waren einer Einheitlichen Lieferung aus einer Bestellung heraus in Besitz genommen hat, oder an dem der Kunde oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware/Teilsendung in Besitz genommen hat, sofern der Kunde  mehrere Waren/Teilsendungen im Rahmen einer einheitlichen Bestellung bestellt hat und diese getrennt geliefert wird.


Um sein Widerrufsrecht auszuüben, muss der Kunde flightobsession:

mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über seinen Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass der Kunde die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absendet.

10.1.2 FOLGEN DES WIDERRUFS

Wenn der Kunde den Vertrag komplett widerruft, hat flightobsession dem Kunden alle Zahlungen, die flightobsession von dem Kunden erhalten hat, ausschließlich der Lieferkosten, unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die rückgesendete ungetragene Ware dieses Vertrags bei flightobsession eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwendet flightobsession dasselbe Zahlungsmittel, das der Kunde bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt hat, es sei denn mit dem Kunden wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall wird dem Kunden wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Sollte der Kunde nur einen Teil seiner Bestellung wegen Nichtgefallen etc. zurückgeben wollen, so erstattet flightobsession nur die zurückgesendete Ware.

Sollte der Kunde einen Austausch einer Ware aufgrund der Bestellung einer falschen Größe oder Farbe wünschen, so muss der Kunde die Portokosten für das gegebenenfalls Zurücksenden der Ware selbst tragen und eine neue Bestellung im webshop eingeben (inkl. Versandkosten). Flightobsession kann nach eigenem Ermessen diese Versandkosten übernehmen.


Flightobsession kann die Rückzahlung verweigern, bis flightobsession die Waren wieder zurückerhält. Der Kunde hat die Ware unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem der Kunde flightobsession über den Widerruf dieses Vertrags unterrichtet, an uns


flightobsession GmbH
Goethestrasse 44
35447 Reiskirchen

Deutschland


zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn der Kunde die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absendet.
Der Kunde trägt die Kosten der Rücksendung der Waren. Unfrei versendete Retoure wird bei flightobsession nicht engenommen.
Der Kunde muss für einen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Bei Retouren werden 20% des zurück gesendeten Warenwertes, mindestens aber 10,00 Euro für das Wiedereinlagern der Ware berechnet, was nur für den Bereich Berufsbekleidung gilt.

Grundsätzlich nicht zurückgenommen werden können:

- zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind (Beispiele: Schlüsselanhänger mit Logo, in anderen Farben etc., Anstecknadel nach Vorgabe produziert oder auch Sonderproduktionen für den Kunden von Bekleidungsstücken sowie personalisierte Kleidungsstücke mit Logostick oder Druck) 

Achtung!

Bei Produktionen von Schlüsselanhängern, Anstecknadeln und Sonderproduktionen von Bekleidung kann die Farbe oder Größe um 10% variieren und rechtfertigt keinen Widerruf!

- werkseitig einzelverpackte Hemden und Blusen nach dem Auspacken

- Unterwäsche und Socken

- personalisierte Ware

 

10.1.3 WIDERRUFSFORMULAR DES KUNDEN


Wenn der Kunde den Vertrag widerrufen will, dann soll er bitte dieses Formular ausfüllen und es zurücksenden:

Download Widerrufsformular hier


An: flightobsession GmbH, Goethestrasse 44, 35447 Reiskirchen, info@flightobsession.de:


Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*) / die Erbringung der folgenden Dienstleistungen (*)
Bestellt am (*)/erhalten am (*)
Name des/der Verbraucher(s)
Anschrift des/der Verbraucher(s)
Unterschrift des/ der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)
Datum
________________________________________
(*) Unzutreffendes streichen.

 

10.1.4 AUSSCHLUSS BZW. ERLÖCHENSGRÜNDE DES WIDERRUFSRECHTS:


Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Fernabsatzverträgen
– zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind,
– zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde
– zur Lieferung von Waren, wenn diese nach der Lieferung auf Grund ihrer Beschaffenheit untrennbar mit anderen Gütern vermischt wurden.

 

- ENDE DER WIDERRUFSBELEHRUNG -.

 

Stand: 27.08.2018